Oper „Hänsel und Gretel“

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler

wir freuen uns auf die Aufführung von „Hänsel und Gretel“  durch die JO! Junge Oper bei uns an der Schule! Sie alle sind herzlich eingeladen, sich das Stück, gespielt von professionellen Sängern und Schauspielern, mit uns gemeinsam anzusehen. Möglicherweise werden auch einige Schülerinnen und Schüler mitwirken!

Wir starten am Freitag den 14.12. pünktlich um 8:20 Uhr in der Turnhalle, da die Künstler nach uns noch einen weiteren Aufführungstermin haben!

Die Lehrer*innen müssen anschließend abbauen. Für die Schülerinnen und Schüler entfallen deswegen die letzten zwei Unterrichtsstunden.

Hier finden Sie nochmals den Elternbrief der Schulleitung: Elternbrief Oper 2018

Abenteuer Reli-Rallye

Wir haben uns verschiedene Orte in Dortmund angeguckt, die mit Religion zu tun haben.

Zuerst waren wir im Franziskaner-Kloster in Dortmund. Bruder Klaus hat uns alles gezeigt: Wo die Mönche wohnen, wie sie leben und was sie arbeiten. 2 Mönche haben in der Küche für alle gekocht. Im Kloster leben 11 Mönche. Am Eingang hängt eine Tafel, mit der Anwesenheitsliste.

Durch einen Tunnel geht man in die Kapelle. Dort beten die Mönche. Da ist ein golderner Tabernakel. Das ist ein Schrank für das heilige Brot. Auf dem Schrank ist das Zeichen des Hl. Franziskus. Sieht aus wie ein Kreuz oder ein T.
Klickt auf „Fertiglesen“, dann seht ihr noch mehr Bilder und den ganzen Text!

Fertig lesen: Abenteuer Reli-Rallye

Nikoläuse überall!

Wir freuen uns auf unseren Stand beim Nikolausmarkt im EKS in Scharnhorst.

Zwischen 10 und 18 Uhr verkaufen wir dort am Donnerstag, den 6. 12. 2018  viele hübsche und leckere Sachen. Die Schülerinnen und Schüler haben fleißig Marmelade gekocht, Schokoäpfel und Nikolausäpfel hergestellt und allerlei gebastelt.

Elterncafé

Regelmäßig findet seit ein paar Monaten das Elterncafé an der Paul-Dohrmann-Schule statt.

Eltern und Geschwisterkinder sind herzlich eingeladen, sich in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen auszutauschen!

Pausenengel

Engel an unserer Schule
Wusstet ihr schon das ist bei uns echte Pausenengel gibt?
Das sind engagierte Schüler und Schülerinnen der Schule die sich dafür einsetzen dass die Pausen friedlicher und schöner werden. Hierfür machen sie jeden Freitag eine Ausbildung. Mal sehen ob euch bald etwas auffällt…..
(AK)

Weil die Pausenengel so fleißig arbeiten und ganz viele neue Ideen haben gibt es jetzt eine eigene Rubrik auf der Internetseite für sie:

Projekte > Pausenengel

>Klick< mal rein!

Fitness – Tag

Fitnesstag – wir halten uns fit!

Zusammen mit allen Klassen der Jahrgänge 1-7 haben wir einen Fitness Tag eingelegt.

Es hat sich alles um gesunde Ernährung, Sport und Zusammenarbeit gedreht. Den Spaß gab es gratis dazu.

Speed Stacking, eine Such-Staffel, Dosen-Werfen, eine Schmeckstation, Rollkasten rennen – es war wirklich sehr abschweslungsreich!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserer Lehrerin Frau Heese, die den Fitnesstag organisiert hat! Danke auch an die „großen“ Schülerinnen und Schüler, die die Stationen betreut haben!

 

Ich kann kochen!

Wir sind dabei – als Partner-Schule im bundesweiten Netzwerk von Ich kann kochen!,  Deutschlands größter Initiative für praktische Ernährungsbildung.

Möhren schälen, Kartoffeln stampfen, Kräuter hacken: Bei uns lernen Kinder, wie es geht – und wie viel Spaß das macht! Wir sind Partner-Schule der bundesweiten Initiative Ich kann kochen! von der Sarah Wiener Stiftung und der Krankenkasse BARMER. Unsere Lehrkräfte wurden in einer Fortbildung fit für das Arbeiten mit Kindern in der Küche gemacht. Nun sind sie speziell für das pädagogische Kochen qualifiziert und sind Genussbotschafter. Also heißt es jetzt auch bei uns: Ran an die Töpfe!
Mehr unter: www.ichkannkochen.de