Einkehrtag Klasse 1-3

Am Montag waren wir beim Einkehrtag. Das Thema sollte „Schöpfung“ sein und wir waren schon sehr gespannt was das bedeutet. Schon auf dem Weg waren wir sehr aufgeregt.


Als wir bei der Franziskus Gemeinde ankamen hat Herr Mohrfeld uns schon erwartet. Wir haben Geschichten erzählt, gespielt, gemalt, gefrühstückt und uns eine echte Kirche angesehen. Das war ein super Tag wir haben gelernt dass alles, was es auf der Erde gibt von Gott geschaffen wurde und gut ist.

Schwimmwettkampf mit „Arschbombenwettbewerb“

„Die Welle“ schwappt über- Schwimmfest mit Schwimmwettkampf der Paul-Dohrmann-Schule

Getreu dem Motto – „Wer nicht ins Wasser geht, kann nicht schwimmen lernen“ hat die Paul-Dohrmann-Förderschule gemeinsam mit dem SV Derne am Aschermittwoch wieder ein Schwimmfest mit der gesamten Schule im Scharnhorster Hallenbad „die Welle“ veranstaltet. Im Mittelpunkt stand hier der Schwimmwettkampf, der die Schülerinnen und Schüler motivierte, das Beste aus sich heraus zu holen. Ein tolles Erlebnis für die Schulgemeinschaft, denn alle Schwimmer und Schwimmerinnen wurden kräftig angefeuert. „Nächstes Jahr schwimme ich auch mit!“, hörte man immer wieder aus dem Nichtschwimmerbecken. Die Motivationswelle schwappte bei einigen Schülern über: Die Nichtschwimmer und die Schwimmer mischten sich zwischenzeitlich beim ausgelassenen Planschen im Nichtschwimmerbecken. Hier konnten die Lehrerinnen und Lehrer so manche Übungsteams aus Schwimmern und Nichtschwimmern entdecken.

Toll, dass der SV Derne diese Veranstaltung mit seinen vielen Ehrenamtlichen unterstützt! Auch an dieser Stelle ein herzliches „Dankeschön!“

Herzlichen Dank auch an Frau Heese, die die Vorbereitung auf der Seite unserer Schule übernommen hat!

Den krönenden Abschluss bildete in diesem Jahr zum ersten Mal der „Arschbombenwettbewerb“. Hierbei stand der Spaß an erster Stelle, aber dennoch wurden mit Wertungskarten die Kriterien Wasserspritzer, Spaßfaktor und richtige Ausführung  von einer Jury bewertet. Der Sieger Kevin schaffte es beim letzten Sprung sogar, die am Rand sitzende Jury ordentlich nass zu spritzen!

 

Auch der Lokalkompass veröffentlicht unseren Bereicht über das tolle Schwimmfest

https://www.lokalkompass.de/

Schulprogrammtag

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

der folgende Brief, den Sie über die Postmappen ihrer Kinder erhalten haben, informiert Sie über den anstehenden Schulprogrammtag.

Am Freitag, dem 22.Februar 2019 findet unser diesjähriger Schulprogrammtag statt.

Wir Lehrer/Innen lernen das Modell der Schemapädagogik kennen und erweitern unsere Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit herausforderndem Schülerverhalten.

Dazu fahren wir Donnerstagnachmittag nach Soest um ungestört arbeiten zu können.


Der Unterricht endet am Donnerstag dem 21. Februar 2019 um 11.50 Uhr.

 

Am Freitag, dem 22. Februar.2019 ist schulfrei.

 

Hier können Sie nochmal den ganzen Brief als .pdf Dokument ansehen:

 

2. Schulprogrammtag2019

Nachtrag:

Hier könnt ihr die fleißigen Lehrer bei der Fortbildung sehen

Elternsprechtag

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

am Donnerstag, den 07. Februar (nachmittags und abends) und am Freitag, den 08. Februar, erhalten Sie beim Elternsprechtag das Zeugnis Ihrer Kinder. Die Termine sind von den Klassenlehrer*innen bereits vergeben worden.

Für die Schülerinnen und Schüler endet der Unterricht am Freitag um 10:00 Uhr. Die OGS findet statt.

Fortbildungswoche

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

in der kommenden Woche haben wir eine Lehrerfortbildung zum Thema „Traniningsspirale Kommunikation“.

Montag: Unterrichtsfrei für Schülerinnen und Schüler – ganztägige Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer

Dienstag bist Freitag: 3 Stunden Unterricht (bis 11:05 Uhr), danach frei bzm Lehrerfortbildung

Hier finden Sie den Elternbrief der Schulleitung

(Klick) Fortbildungswoche2019

 

Beim Thema Kommunikation geht es darum, wie wir mit und ohne Worte miteinander sprechen. Alle Klassen haben hierzu etwas gelernt. Klick mal auf das Bild, dann siehst du, was Klasse 1-3 gemacht hat.

 

Hier ein paar Eindrücke von der Lehrerfortbildung: Auch die Lehrer haben alle Übungen selbst ausprobiert und viel Spaß gehabt:

Mensch, seid ihr gewachsen!

Peter Petersilie, Dieter Dill und Maja Mangold aus unserer „Gemüseklasse“ sind in den Ferien kräftig gewachsen.

In der Aula können alle beobachten, wie aus Erde, Wasser und Licht und einem winizigen Samenkorn leckeres Gemüse wächst!

 

Auch das andere Gemüse gedeiht prächtig. Alle Infos zur Gemüseklasse, die von der Garten AG gepflegt wird,  findet ihr HIER (>Klick<)

und HIER (>Klick!<)