Klasse 6 beim BVB Talk

Wir, 4 Kinder der Klasse 6 der Paul-Dohrmann-Schule durften am 10.05. zum 19:09 Talk ins Lensing-Carree.

Manche von uns, waren noch nie in dieser versteckten Straße. Aber unser Lehrer hatte uns einen Stadtplan ausgedruckt. Mit dem Fahrstuhl ging es in die vierte Etage. Dort saßen wir gemütlich auf dem Balkon mit Blick auf die Peterskirche.

 

Wi durften mit dem Fotografen auf die Bühne gehen und haben dort Fotos gemacht. Der Fotograf war sehr witzig. Er flitzte die ganze Zeit beim Interview herum. Wir haben heimlich an dem Kicker gespielt, wo hinterher auch Julian Weigl gespielt hat.

 

 

Außerdem ist Julian Weigl nicht nur gut im Fußball sondern auch beim Billard. Er hat gegen Joschua, den deutschen Meister gewonnen.

Herr Rauball ist auch sehr sportlich. Er hat immer 2 Sporttaschen im Kofferraum und er kann einen Salto. Fast so schön wie Aubameyang.

Wir fanden die Namen der ViPs sehr interessant. Da gab es Herrn Wasser, den Sandmann und jemanden, der so heißt, wie der Stadtteil unserer Schule: Scharnhorst.

Warum Julian Weigl wohl 2 Stühle brauchte?

IMG_9707

Nach dem Interview stießen wir noch mit Wasser an.

Und es gab Currywurst im Glas:

Lecker!

IMG_9727

Schade, dass wir kein Autogramm von Julian Weigl bekommen konnten. Beim nächsten BVB-Quiz machen wir bestimmt wieder mit!

 

IMG_9710 (Medium) IMG_9721 (Medium)

 

 

 

 

Merken