Infobrief – Start nach den Osterferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

 

aus den Medien haben Sie bestimmt schon erfahren, dass in der nächsten Woche

 

vom 12. – 16. April leider nur Distanzunterricht stattfinden darf.

Lediglich die 10er Klassen dürfen zur Schule kommen.

 

Für die Klassen 1-9 bedeutet das:

Ab Montag finden die Schüler auf der Homepage Aufgaben zum Distanzlernen (Homeschooling).

Ab Dienstag können auch Aufgaben in Papierform in der Schule abgeholt werden

Beachten sie dazu bitte die Termine zum Abholen der Materialien.

 

Notbetreuung wird für die Klassen 1-6 angeboten.

Bei besonderem Bedarf in höheren Klassen bitten wir um Mitteilung an den/die Klassenlehrer/in.

HIER ist der Anmeldebogen für die Notbetreuung (>KLICK<)

 

Die Klassen 10 erscheinen zum Unterricht wie vor den Osterferien im Wechselmodell.

BITTE ACHTEN SIE AUF IHRE KLASSENSEITEN DER HOMEPAGE.

 

 

Die Regelungen für die Testpflicht und Testdurchführung in den Klassen werden- sobald vorhanden- mitgeteilt.

 

 

Angesichts der Notwendigkeit Ihnen einen möglichst sicheren Lernplatz für ihr Kind zu bieten,

bitte ich um besonderes Verständnis für diese vielen, vielen Veränderungen im Schulbetrieb in der letzten Zeit.

Gutes Lernen wünschen wir uns sicher alle anders, ist aber in Pandemiezeiten nur schwer möglich.

 

 

Michael Keßebohm

Schulleiter

 

Hier können Sie den Brief als .pdf Dokument herunterladen (>KLICK<)

 

Hier können Sie die Anmeldung zur Notbetreuung herunterladen (>KLICK<)